aktuelle Termine

Landesgartenschau 2024 in Kirchheim 15.5-6.10

Die Bayerische Landesgartenschau findet dies Jahr in Kirchheim bei München statt (kirchheim2024.de).

Für Mitglieder gibt es vergünstigte Tickets. Dazu NICHT den “Tickets kaufen” Knopf drücken, sondern auf Service->Ticketpreise gehen und dann zum Absatz “Tageskarten für Obst- und Gartenbauvereine” runterrollen und dort den speziellen Link klicken (shop.gartenratgeber.de).

Ich vermute beim Einlass wird dann zum Ticket auch der Mitgliedsausweis und ein Lichtbildausweis verlangt werden (genauer beschrieben wird das leider nicht, wenn jemand genauers weiß, sind wir für Informationen dankbar).

Mähfreier Mai

Mähfreier Mai / No Mow May

Kaum zu glauben: der Mähfreie Mai wurde 2019 ausgerechnet zuerst in dem Land eingeführt, das den Rasen und den Rasenmäher erfunden hat, und zwar in England (No Mow May). Inzwischen ist das Konzept auch in Deutschland angekommen (zB. NABU).

Das ursprüngliche Ziel war dabei Insekten Räume zum Überleben zu sichern, denn ein kurzgemähter Rasen ist für Insekten faktisch nutzlos. Aber auch aus ästhetischen Gründen kann ein Mähfreier Mai sinnvoll sein.

Dabei ist es gar nicht nötig komplett auf das Mähen zu verzichten. Natürlich kann man die Rasenflächen, die als Spiel- und Liegewiese dienen, auch weiterhin mähen.

Ebenso macht es auf Wegen und Pfaden durch den Garten natürlich Sinn den Rasen dort auch weiterhin kurz zu halten. Geschickt geplant kann so ein Weg durch eine hochgewachsene Wiese sogar sehr viel attraktiver wirken, als eine kahlrasierte Ebene.

Wer sich erst langsam an das Konzept rantasten möchte, kann auch erstmal nur ein paar Inseln oder Ränder auf der Rasenfläche ungemäht stehen lassen.

Der Trick ist also nicht einfach stur alles auf wenige Zentimeter zu rasieren, sondern bewusst dort zu mähen, wo es sinnvoll ist, und das Gras dort höher wachsen zu lassen, wo es entweder nicht stört oder unter Umständen sogar besser aussieht.

Tagesfahrt in die Bayerische Toskana am 29. Juni 2024

Der Ausflug ist leider ausgebucht.

 


 

Der Reisepreis beträgt 45,00€ pro Person (auch Nichtmitglieder dürfen teilnehmen) und wird im Bus erhoben. Im Reisepreis enthalten sind die Busfahrt, alle drei Führungen sowie Kaffee und Kuchen am Nachmittag und weitere Kostproben.

Anmeldung
bei Werner Gruber/08139-8564 (Bitte auch auf den AB sprechen).

Programm
Abfahrtszeiten/Zusteigemöglichkeiten:
7:25 – Pasenbach, Bushaltestelle gegenüber Metzgerei
7:30 – Esterhofen, Grundschule
7:35 – Vierkirchen, Edeka-Huber
7:40 – Vierkirchen, Beim Bräu
7:45 – Rettenbach, Schlammer

9:15 – 11:15 Besichtigunng des 4500qm großen Garten von Siegfried Lex

11:30 Mittagessen beim Loanerwirt in Lain

13:15 – 15:30 Besichtigung Hof der Familie Franzl in Oberkorb

16:00 – 18:00 Besichtigung Lavendelfeld und Hof Matthias Tafelmeier von Adlstraß

18:30 Rückfahrt

20:00 Rückkehr

Mutter- und Vatertags-Basteln am 4. Mai 2024

Am 4.Mai von 14-16 Uhr bieten wir für Kinder einen Bastelworkshop für Geschenke zum Mutter- und/oder Vatertag in der Vereinshalle Pasenbach.

Du bist zwischen 3 und 14 Jahren? Du möchtest deine Eltern überraschen & dabei mal etwas
„Gärtner-Luft“ schnuppern? Du magst beim Kürbiswettbewerb mitmachen? …dann komm vorbei!

Was Du mitbringen musst:
– 2 leere 6er Eierkartons
– 3.00€ Unkostenbeitrag

Nur mit Anmeldung! Bitte eine Nachricht mit Name und Alter des Kindes auf: 015779595893

 

Ramadama am Samstag den 13. April 2024

Am Samstag, 13. April 2024 findet wieder unser Rama dama in Zusammenarbeit mit der Gemeind Vierkirchen  im gesamten Gemeindebereich statt.

 

Start ist um 8:30 Uhr, Treffpunkte sind:

  1. a)        Spielplatz Bürgermeister-Zeiner-Ring (Gebiet westlich der Bahn)
  2. b)        ehem. Discoparkplatz Vierkirchen, Dachauer Straße (Gebiet östlich der Bahn)

 

Die Verteilung von Müllsäcken erfolgt vor Ort , bitte bringen Sie Ihre Hilfsgeräte mit Handschuhe Warnwesten).

Der gesammelte Unrat wird durch die Gemeinde entsorgt.

Jahreshauptversammlung 2024

Freitag den 22.03.2024 um 19:30 Uhr im Cafe Paso ein.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Tätigkeitsbericht des Vorstandes
  3. Kassenbericht
  4. Kassenprüfungsbericht
  5. Entlastung des Vorstandes und des Kassiers
  6. Ehrung langjähriger Mitglieder
  7. Jahresausblick 2024
  8. Verschiedenes

Nach der Abhandlung der Tagesordnungspunkte hören wir einen Vortrag.

Thema: „Unser Garten, ein Paradies für Hummel, Schmetterling & CO.„  aus der Sicht eines Imkers

von Walter Niedermeier

Hoagartn 28.10.2023

Der Hoagartn findet dieses Jahr am 28.10 statt.

Natürlich in der Vereinshalle und der Eintritt ist frei, allerdings hoffen wir auf eine kleine Spende am Ende der Veranstaltung.

Einlass ist ab 18:00, Beginn um 19:00 und selbstverständlich gibt es auch Essen und Getränke (das zwar nicht umsonst, aber günstig).

Auch (Noch-)Nicht-Mitglieder sind wie immer herzlich willkommen!

Leonhardi-Ritt 22.10.2023

Der Gartenbauverein beteiligt sich auch dieses Jahr wieder am Leonhardi-Ritt am 22.10.

Wir treffen uns zur Aufstellung um 10:00 bei der Vereinshalle.

Eine rege Teilnahme würde uns freuen.

Pflanzentausch 23.9.2023

Den meisten von euch wurde ja schon von einem Stück Seife verraten, dass dieses Jahr der alljährliche Pflanzentausch-Tag am 23. September 2023 wieder an der Vereins- und Kulturhalle Pasenbach stattfindet.